Mittwoch, 23. Januar 2013

Aus Alt mach Neu........

Da hatte meine Nachbarin vor 2 Wochen doch so einige Kleidungsstücke aussortiert und fragte mich ob ich was gebrauchen könnte.
Die Verkleidungskiste der Kinder hat sich auch ganz doll gefreut, denn da sind so einige Stücke gelandet. Und dann lachte mich dieser Pullover an:


Pullover hin oder her; aber die Wolle...................................
Die Farbkombi hatte es mir sofort angetan, rosa-grau-weiß. In meinem Kopf reifte schon der Gedanke was ich damit anstelle. Gesagt, getan. Abends saß ich auf der Couch und das Ergebnis ist erstmal dieses gewesen:





Und ein paar Tage später war das Werk bzw. die Werke vollbracht:





Fenja musste mal wieder als Model herhalten.

Aus dem Pullover sind eine Mütze, ein Loop und Armstulpen geworden. Bei diesen eisigen Temperaturen genau das Richtige. 


Mein großes Mädchen hatte letztes Wochenende Geburtstag. Femke und ich haben ihr einen Geburtstagskuchen gebacken:





Jetzt ist sie schon 10 Jahre alt. Wie die Zeit vergeht.

Ich hatte ihr doch für ihren ebook-Reader eine Tasche genäht. Lila-Töne wurden gewünscht. Das Futter habe ich schlicht in einem Lavendelton gehalten und als Verschluß einen Kam-Snap genommen.





















Da jetzt terminlich etwas Ruhe bei uns einkehrt ( hoffentlich ), werde ich mich mit Elan an die Nähmaschine setzten. Mir schwirren da schon so einige Sachen durch den Kopf.............................................

Mehr dazu dann hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen