Sonntag, 21. Juli 2013

Ein Tag an der Nordsee

Wie ja gestern angekündigt, sind wir an die Nordsee gefahren. 
Nach 45 Minuten Fahrt waren wir da, schnell "Hallo" bei Oma und Opa gesagt, die grade ein paar Tage zum relaxen da waren und ab ans Meer.
Es gibt eigentlich nicht viel zu sagen, das Wetter war super und wir hatten einen superschönen Tag. Der arme Papa musste bei der Arbeit schwitzen, aber nächstes Wochenende hat er frei, und da haben wir schon den nächsten Ausflug an die Nordsee geplant!
Hier kommen ein paar Bilder unseres tollen Tages:








Müde und glücklich waren wir abends wieder zu Hause, mit reichlich Ausbeute wie man auf dem Bild mit dem Kescher erkennen kann.
Und wie habt Ihr so dieses tolle Sommerwochenende verbracht? 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen