Dienstag, 19. November 2013

My Dream......

Dieser tolle Stoff heisst Lenis Dream und ist von Hamburger Liebe. Ich habe mich sofort in diese kleinen Einhörner verliebt und bin so froh, dass ich noch ein kleines Mädchen habe, die sofort Feuer und Flamme für diesen Stoff war. Schnell waren wir uns einig, dass daraus ein Shirt entstehen sollte. Und es wurde ein Raglan-Shirt von Ki-Ba-Doo. Toller Schnitt, wie immer super beschrieben und sicher auch nicht das letzte für die kleine Miss MiFeFe.






Das Shirt habe ich in der Langarmvariante genäht und die Ärmel habe ich einfach ausgestellt gelassen und nur umgesäumt. Das Shirt ist bei meiner Tochter super angekommen, vorallem die Trompetenärmel waren der Hit. Dort kann sie so schön die Hände verstecken. Denn eigentlich sind die Ärmel nicht viel zu lang, so wie es auf den Fotos aussieht.
An die Ärmel habe ich dann noch farblich passende Webbänder genäht.

Die kleinen Einhörner wurden heute natürlich sofort in den Kindergarten ausgeführt. Und da der Kindergarten für heute vorbei ist, werden die kleinen Einhörner noch schnell zum Creadienstag und zu Meitlisache geführt.

Schnitt: Ki-Ba-Doo
Stoffe: Jersey Lenis Dream 
Hamburger Liebe
Jersey Uni
Buttinette

Liebe Grüße
Michaela 

Samstag, 16. November 2013

Swimmy

Schon lange hatte ich der kleinen Miss Mifefe auch einen Swimmy versprochen. Hatte sie doch schon im Sommer ihr Seepferdchen gemacht und jetzt ist auch sie mit dem Wasservirus infiziert. Es sollte genau so ein cooler Beutel ( O-Ton meiner Fünfjährigen!) sein, wie die große Schwester. Um den zu sehen klickt hier.
Aber auch ein Peace-Zeichen??? Irgendwie wollte ich mich damit nicht so recht anfreunden und die große Schwester schon gar nicht, wenn die Kleine alles nachmacht.
Dann kam die Idee mit dem Seepferdchen. Der Beutel passt perfekt zu meinem kleinen Seepferdchen und wurde beim Schwimmtraining auch sofort stolz präsentiert.





Alle nassen Sachen finden nach dem Schwimmen hier drin Platz und die Sporttasche bleibt trocken. Meistens jedenfalls ;-))


Außen Baumwollstoffe und als wasserdichter Innenbeutel hat wieder der Duschvorhang vom schwedischem Möbelhaus seinen Dienst getan.

Der Beutel ist fix genäht, das zeitaufwändigste waren natürlich die Applikationen.
Aber wenn das Töchterchen sich so darüber freut, freut man sich gleich noch mehr.

Und da dieser Beutel ganz klar für ein Mädchen ist wandert er noch zu Meitlisache und auch noch zu kiddikram.

Liebe Grüße
Michaela

Dienstag, 12. November 2013

Beanie, die.....

.....ich weiß nicht die wievielte ;-))

Meine Mädels haben auf jedenfall so einige. Aber dieser Schnitt aus der Ottobre ist auch wirklich schnell genäht und so kann man schon mal passend zur Jacke eine Mütze zaubern.
Dieses Mal für die große Miss MiFeFe passend zu ihrer blauen Softshelljacke. Und um ein bisschen Pepp in das Ganze zu bringen, hat diese Beanie auch eine Applikation bekommen.




Die Beanie wurde gleich zum anstehenden Schwimmwettkampf ausgeführt.

Nun möchte Mr.MiFeFe auch gerne eine. Aber bitte in Grau und ohne Stern! Kann ich gar nicht verstehen, denn ich finde der Stern macht sich doch total super auf der Beanie. Aber sein Wunsch wird natürlich erfüllt.

Diese Beanie wandert heute noch schnell zum Creadienstag und zu Meitlisache.

Und von Ina bin ich noch auf ihre Sternenliebe-Linkparty eingeladen worden. Da mache ich doch gerne mit und schiebe die Beanie dort noch schnell rüber.


Viele Grüße
Michaela