Freitag, 17. Januar 2014

Hessen meets Schleswig-Holstein

Ich muss es einfach mal in die große, weite Bloggerwelt rausschreien: Jaahaaaaa, auch im Internet können ganz tolle Freundschaften entstehen!

Vor so ungefähr 4 Jahren haben SylviaIris und ich uns durch Zufall via Internet kennengelernt.
Wir drei hinterließen auf einer Seite einen Kommentar und so gingen die Kommentare schnell hin und her. Schnell tauschte man Mail-Adressen aus und so wurde privat weiter gemailt. Zum Mailen kam ganz schnell das Telefonieren.
Wir kannten uns nur vom Telefon und Fotos, und so wagten wir ein Jahr später das 1. Treffen.
Leider wohnen wir quer durch Deutschland, angefangen in Schleswig-Holstein über Hessen nach Bayern. Wir entschieden uns für die ungefähre Mitte und so ging es auf nach Hofheim im Taunus. 

O-Ton meines großen Kindes damals:" Mama, Du weißt, dass Internetbekanntschaften gefährlich sein können!"
Schlaues Mädchen, aber das Gefühl sagte da was ganz anderes.

Und so war es auch. In Frankfurt auf dem Hauptbahnhof traf ich auf Iris. Obwohl wenn man sich nur vom Telefon kannte, war es, als ob man schon die ganze Kindheit miteinander verbracht hätte.

Auch als Sylvia, die Dritte im Bunde, dazustoß, sprang der Funke sofort über.

Wir verstehen uns blind, sind alle mal mehr oder mal weniger kreativ und stehen mittlerweile, Whats App sei Dank, im täglichen Kontakt.

Es ist eine wunderbare Freundschaft entstanden!!!!

Nach dem ersten Treffen folgten 2013 noch zwei weitere und das nächste steht natürlich auch schon in Planung.

In den Weihnachtsferien hat Sylvia mit Familie Urlaub in Schleswig-Holstein gemacht, so dass ich sie endlich auch mal bei mir zu Hause begrüßen durfte.
Und weil ich mich da so drüber gefreut habe, musste ich diese Geschichte mal schnell aufschreiben.

Und deshalb wandert sie auch zum heutigen Freutag!

 Mädels, DANKE dass es Euch gibt!

Ich wünsche heute allen Mädels und ihren Freundinnen einen ganz tollen Freutag!

Michaela

Kommentare:

  1. Das ist ja eine wundervolle Geschichte! Ich hoffe so sehr, auch zwei Blogfreundinnen dieses Jahr endlich mal live zu treffen!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,
      ich wünsche Dir, dass Du Deine Bloggerfreundinnen dieses Jahr triffst. Man muss es einfach nur planen und dann auch machen. Es klappt, und es ist einfach nur toll.
      Liebe Grüße
      Michaela

      Löschen
  2. Ui *GanzRotwerd*. Da kriege ich ja das Grinsen gar nicht aus dem Gesicht. Ich bin auch froh, dass wir uns getroffen haben und bin froh, dass Deine Tochter Dich nicht umgestimmt hat (wo ich doch das Klappmesser schon in der Tasche hatte, für alle Fälle *lach*).
    Also dann bis später auf WhatsApp :-)
    Liebe Grüße aus Hessen in den Norden,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, ich wußte es doch, dass das große Kind Recht hatte und Du das Messer schon in der Tasche hattest*lach*. Wir sind ja jetzt auch schon oft genug über Dich hergefallen, aber für den besten Italiener nehme ich auch die lange Zugfahrt auf mich ;-))
      Liebe Grüße
      Michi

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, dass es so gut passt mit euch! Das ist wahrlich ein Grund zum freuen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast soooo Recht, es ist ein Grund zum freuen. Und eigentlich freuen wir uns immer, da wir grade dabei sind im Mai unser nächstes Treffen zu planen.
      Liebe Grüße
      Michaela

      Löschen
  5. Was für eine schöne Geschichte Michi. Und dazu noch unsere ganz eigene!
    Ich bin auch froh, dass wir uns wenn auch nicht gesucht - einfach gefunden haben!
    Ich freue mich auf unser Wiedersehen und danke Dir für diesen tollen Blogeintrag.
    Schön, dass es Dich und Sylvia gibt.
    LG aus dem bayer. Schwabenland - Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie ich mich erst freue! Vorallem wenn es mit dem Treffen im Mai klappt und dann im August unseren Familienurlaub bei Dir in der Nähe :-)
      Liebe Grüße
      Michi

      Löschen
  6. freundschaften sind stets ein absoluter freugrund und bei der schönen hintergrundstory freu ich mich einfach mit :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      Du hast sooo Recht. Freundschaften sind sehr wichtig und man sollte sich über solche Freundschaften einfach nur freuen.
      Liebe Grüße
      Michaela

      Löschen