Dienstag, 4. März 2014

Nähgewichte

Nähgewichte also auch bei mir;-))

Als ich letzte Woche auf so einigen schönen Blogs diese "coolen" Scheiben gesehen habe, war es um mich geschehen.
Das Freebook von Farbenmix hatte ich mir zwar damals gleich ausgedruckt, aber das war es dann auch schon.

Da wollte ich letzten Donnerstag, schnell noch vor der Arbeit, bei Rums meine Tasche (vielen,vielen Dank für Eure lieben Kommentare) verlinken, und da fielen mir als erstes Sabines Nähgewichte ins Auge. Mein Gedanke war sofort: Ich auch!!!
Samstag habe ich dann endlich den Weg in den Baumarkt geschafft. Leider mit Mann und kleinem Kind!!!
Die Diskussion vor dem Regal mit den Unterlegscheiben war bühnenreif ;-))

Er: Was willst Du damit?
Sie: Ich brauche die!!!
Er: Wofür?
Sie: Zum Nähen!
Er: ???
Kind: Mama, ich habe keine Lust mehr Deine Blumen zu halten!
Sie: Grrrrr!
Er: Wo willst Du die denn schon wieder annähen? Die sind zu schwer und zu groß!
Sie: Genau, das sollen sie auch sein! Das werden Gewichte, die umhäkele ich!
Er: Das glaube ich jetzt nicht, kann man da nicht einfach irgendwas zum beschweren draufstellen?
Sie: Mann schon, aber Frau nicht!!!

Gesagt, und schnappte sich 6 Scheiben und das Kind mit den Blumentöpfen und ging zur Kasse!

Was habe ich mich am Samstag Abend gefreut, als ich mit Wolle, Häkelnadel und Unterlegscheiben auf der Couch saß.
Die Bemerkungen meines männlichen Mitbewohners kann man sich sicher vorstellen.

Aber so macht das Zuschneiden doch gleich viel mehr Spaß!
vorher-nachher  



Ich kann mich noch nicht so ganz entscheiden, ob ich sie einfach rund lasse, oder vielleicht die Hälfte doch zur Blume mache.
Eine Scheibe habe ich schon mal als Blume probiert:

Natürlich erfüllen die Runden auch ihren Zweck, aber so praktisch will ich ja gar nicht denken.

Heute verlinke ich zum Creadienstag und zur Häkelliebe.

Liebe Grüße
Michaela

Kommentare:

  1. Die sind wirklich schön geworden, Michaela und die Idee mit der Blume gefällt mir! :-)

    Allerdings habe ich sie nur nachgehäkelt, erfunden hat es Bella/Herzenssüß!
    Sie wird sich bestimmt freuen, so eifrige Nachahmer gefunden zu haben!

    Deine sehen auch viel ordentlicher aus, als meine - was jetzt allerdings nicht wirklich verwundert *hust*. ;-)

    Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren, meine sind derzeit noch reine Dekoobjekte! :-)

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich bühnenreife Diskussion. *lach* Ganz toll sind sie geworden, deine Nähgewichte. Natürlich finde auch ich das Blümchen ganz besonders schön. Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Wow, deine sind sogar mit Blümchen. Also als Blümchen. Oh wie schön.
    Och menno ich will auch welche :)
    Muss aber erst einmal noch Unterlegscheiben kaufen :)
    Deine Nähgewichte sind klasse.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Dein Nähgewichte sind wunderschön, die Blume gefällt mir sehr gut.
    In den Baumarkt fahre ich aber alleine, damit ich mir richtig Zeit zum
    Auswählen nehmen kann.
    Vielen Dank für Deinen Beitrag. LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Männer;-P
    Die Diskussion wäre bei uns wohl genauso abgelaufen! Allerdings muss ich jetzt erstmal häkeln lernen!
    Sehr süß finde ich, dass du dann noch Blümchen draus gemacht hast!!!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Michaela,
    und was lernen wir daraus, das nächste mal gehst Du alleine zum Shopping. Egal welcher Markt oder welches Geschäft Deines Vertrauens es dann sein wird ;-)
    Ich kann es mir förmlich vorstellen, wie Ihr da so zwischen den Regalen Eure Dialoge gesprochen habt.
    Dicken Knutscher und tolle Idee. Finde es toll, dass Du Blümchen und Kreise beibehalten hast. Die Farben machen richtig Laune und bin gespannt, was Du als nächstes nähst.
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Ach herrlich *Tränenwegwisch*. Habe das gerade vor meinem inneren Auge gesehen und Eure Stimmen gehört, hihi.
    Schön sind sie geworden!
    LG, Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja super!
    Danke für die Inspiration für ein Geb-Geschenk für einen befreundeten Schneider :D

    Männe meinte eben nur, das ist ja cool :D

    Liebe Grüße,
    Eve

    AntwortenLöschen