Sonntag, 3. April 2016

jusThim



Yeah, da ist er!!!! Der neuste Streich von Prülla:

jusThim

Ein neuer Schnitt für die Herren der Schöpfung. Aber auch für Damen perfekt, denn beim Probenähen wurden auch Shirts für uns Mädels genäht.

Ich freue mich ja jedesmal, wenn ich auch mal was für den Lieblingsmann nähen kann.
Und das neue ebook von Danie ist ein Herrenshirt, welches als Kurz- oder Langarmvariante genäht werden kann. Das Shirt gibt es in den Größen
XS bis XXL, und kann somit auch für den Sohn oder aber auch als Damenshirt genäht werden.




Bei mir an der Maschine sind erstmal zwei Kurzarmvarianten entstanden.
Auch wenn der Mann ziemlich grimmig dreinschaut: Das Shirt findet er super, aber zu seiner Verteidigung muss ich sagen, es war ziemlich kalt, denn die Fotos sind schon vor drei Wochen entstanden, da mein Mann am nächsten Tag für längere Zeit auf Dienstreise musste, und die Fotos mussten unbedingt noch gemacht werden.
Und wie das bei Männern so ist, keine Zeit und wenn dann bitte auch schnell, schnell.






Und welchen Hashtag hatte Danie letztens so passend auf Instagramm: #dieperfektewelle. 

Die Ärmelnaht ist bei diesem Shirt mal was ganz anderes: Keine Raglannaht, aber auch keine normale Naht, eben die perfekte Welle.

Ich habe mich mal ein bisschen mit meinen neuen Schätzchen vertraut gemacht und die Nähte gecovert. Aber auch ohne gecoverte Nähte sieht das Shirt einfach nur super aus.



Und das Beste zum Schluss: Das ebook jusThim  (und jErik) gibt es ab heute bis zum 10.04.2016 bei Danie im Shop mit 15% Rabatt.



Ganz liebe Grüße
Michaela

Kommentare:

  1. na sooo grimmig schaut er doch gar nicht *giggle*
    und! deine tollen Covernähte und die besondere Form der Ärmelnähte sind mir auch direkt in mein begeistertes Auge gefallen! :o)
    sehr sehr cool meine liebe Michaela *knutschunddrück*
    und ... der Ohrwurm des Nachmittages sitzt jetzt auch ♪ das ist die perfekte Welle! ♪ YaY!
    ich grüß dich von Herzen lieb und wünsche dir einen wunderschönen Sonntagnachmittag
    deine Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michaela,

    uih, das sind tolle Varianten von dem Schnitt, da fallen nämlich die tollen Ärmel so schön auf!!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen