Dienstag, 26. Juli 2016

Evita-Bluse für die Mini-Tochter



Sonne, Sommer, Sommerferien.
Juhuu, Schleswig-Holstein ist gestern in die großen Ferien gegangen.
Was haben unsere Kinder für ein großes Glück, dass der Sommer auch wirklich da ist. Auch wenn wir Eltern noch keinen Urlaub haben, geniessen es unsere Mädchen und sind nur zum Baden, ob es am Wochenende die Nordsee war oder mal ganz spontan nachmittags an die Ostsee.


Aber auch vor ca. zwei Wochen hatten wir hier mal ein paar schöne Tage mit Sonnenschein. Und das habe ich gleich ausgenutzt, um die neue Bluse meiner Mini-Tochter zu fotografieren.


Habe ich ja meine erste Evita aus Viskosejersey schon gezeigt, kommt hier die Kinderversion aus Webware.
Auch aus Webware fällt die Bluse ganz toll und als Knöpfe habe ich wieder auf Kamsnaps zurückgegriffen.

Ich konnte mich einfach bei den Fotos nicht entscheiden, also kommt hier eine ganze Bilderflut;-)











Ganz liebe Grüße
Michaela

***********************************************************************
Stoff: Baumwollwebware vom Stoffmarkt

(Das ebook wurde mir im Rahmen des Probenähens kostenlos von lillesol & pelle zur Verfügung gestellt.)

Dienstag, 19. Juli 2016

Fairytale



Lassen wir uns nicht alle gerne verzaubern? Sind wir im Inneren nicht alle kleine Mädchen, die pink, Glitzer und kleine Feen lieben?

It´s time for a fairytale

Und ich kann Euch sagen, die neue Plotterserie „Fairytale“ von Wunderfein ist einfach nur märchenhaft.



Als Christin uns Probeplotterinnen die neuen Dateien gezeigt hat, waren wir alle wie immer total begeistert, was da wieder Tolles aus ihrer Feder entsprungen ist.
Aber wenn ich ehrlich bin, habe ich im ersten Moment gedacht:
Schade, dass Mini-Mädchen ist mit ihren acht Jahren schon zu groß für diese märchenhaften Dateien, von dem Maxi-Mädchen brauchen wir gar nicht erst sprechen, so als Teenie mit 13 Jahren.
Aber dann hat der Feenstaub uns auf magische Weise verzaubert, und meine Kleine, die eigentlich ein Räubermädchen ist, und mit dem Kettcar die Gegend unsicher macht, stand mit großen Augen neben mir.
Ja, und ich habe mich sooo gefreut, konnte ich doch den Plotter rausholen und auch die neuen Dateien testen.





Wie immer gibt es auch eine detailierte Anleitung bei den Dateien von Wunderfein. In dem ebook ist auch erklärt, wie man mehrfarbig plottert.
Und bis Sonntag gibt es die Serie zum Einführungspreis.
 



Und wenn Ihr jetzt auch ganz verzaubert seid, dann klickt Euch doch schnell rüber in Christin`s Shop, denn da gibt es seit gestern die Dateien „Fairytale“ als Set mit 11 Motiven und ausführlicher Anleitung.



Ganz liebe Grüße
Michaela

***********************************************************************
Plotterdateien: Fairytale von Wunderfein hier oder hier
Plotterfolien: Flexfolie von Plottermarie

(Die Plotterdateien wurden mir im Rahmen des Probeplotterns kostenlos von Wunderfein zur Verfügung gestellt.)


Donnerstag, 14. Juli 2016

Evita



Ohhhh, so lange war es still hier. Wer mir auf Instagram folgt, bekommt wenigstens dort ab und an was zu sehen. Aber die Stunden und Tage und Wochen fliegen nur so dahin. Jetzt sind es noch 1,5 Wochen bis zu den Sommerferien und irgendwie läuft es hier noch nicht ruhiger.
Einige Dinge habe ich genäht, aber dann fehlte die Zeit und aber auch die Lust mich noch abends an den Laptop zu setzen, um die Sachen auf den Blog zu stellen.
Aber genau das mache ich jetzt, denn es gibt ein neues ebook, einen neuen tollen Schnitt. Und ich durfte ihn Probenähen. Und das Tolle ist, den Schnitt gibt es für Mädchen sowie auch für Frauen.

Evita-Bluse von lillesol & pelle

Meine erste Evita ist aus einen schön weichfließendem Viskosejersey genäht.
Der Stoff liegt schon ewig bei mir im Regal, als ob er genau auf diesen Schnitt gewartet hat.



Da meine Maschine bei der letzten Bluse schon keine Knopflöcher nähen wollte, und ich sie immer noch nicht zur Wartung gegeben habe (geht ja auch gar nicht, ich brauche sie doch), habe ich wieder auf Kamsnaps zurückgegriffen.




Und obwohl dieser Schnitt ja noch geheim war, durfte die Bluse mich am ersten Juli-Wochenende mit nach Hamburg begleiten.
Dort habe ich ein tolles Wochenende mit Sylvia aka Mucksymaus verbracht.
Und wenn Zwei so Verrückte wie wir schon mal zusammen sind, dann mussten wir auch die Zeit für Fotos nutzen. 





Denn meistens muss zu Hause der Fernauslöser herhalten oder aber mit ganz viel Glück erbarmt sich die Maxi-Tochter, aber dann muss es alles ganz schnell gehen.



Das ebook zur Evita-Bluse gibt es ab heute bei lillesol & pelle.

Und die Blusen für die Mini-Tochter zeige ich dann demnächst, denn es ist natürlich nicht nur bei einer Bluse geblieben.


Ganz liebe Grüße
Michaela

***********************************************************************
Ebook: Bluse Evita von lillesol & Pelle
Stoff: Viskosejersey aus dem Vorrat

(Das ebook wurde mir im Rahmen des Probenähens kostenlos von lillesol & pelle zur Verfügung gestellt.)