Donnerstag, 18. August 2016

langweilige Geschirrhandtücher aufgepimpt



Junges Gemüse habe ich reichlich zu Hause, sei es im Kühlschrank oder aber auch mit meinen beiden Mädels hier im Haus.
Jetzt habe ich das junge Gemüse aber auch auf meinen Geschirrtüchern, denn ich durfte die Stickdatei

Junges Gemüse reloaded von Kunterbunt-Design

probesticken.


Als ich die Dateien gesehen habe, da ratterten soviele Ideen bei mir im Kopf, aber dafür reicht die Zeit ja meistens doch nie.
Grade hatte ich mir erst neue Geschirrtücher gekauft. Nicht wirklich der Hit, die landeten einfach schnell mit im Einkaufswagen, weil ich dringend neue benötigte.
Ja, und dann kamen die Dateien. Da lag es nahe, die langweiligen Geschirrtücher doch etwas aufzupeppen.







Ob Kartoffel, Salatkopf, Paprika, Erbse, Zucchini oder Kürbis, alle fühlen sich bei uns wohl.
Mein „Junges Gemüse“ habe ich hier als Appli gestickt, aber ich denke man könnte auch einfach die Dateien so sticken und hätte dann die Umrisse des Gemüses.
Das stelle ich mir z.B. toll auf Einkaufsbeuteln vor, denn auf meiner To-Do-Liste steht ganz oben, dass ich mir endlich neue Stoffbeutel nähen möchte.


Und wenn Euch jetzt auch nach jungem Gemüse ist, dann klickt Euch doch schnell in den Kunterbunt-Design Shop rüber.


Ganz liebe Grüße
Michaela

***************************************************************
Stickdateien: junges Gemüse reloaded von Kunterbunt-Design
Verlinkt: rums

(Die Stickdateien wurden mir im Rahmen des Probestickens kostenlos zur Verfügung gestellt.)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen